China Polyester-Spinnfaser fabricant
Kontaktieren Sie uns

ContPerson : Business Enquiries

Telefonnummer : 86-0512-87650616

Free call

Unter der globalen Epidemie stellen Textilfirmen eine andere Runde der Abschaltung gegenüber!

April 21, 2020

Neueste Unternehmensnachrichten über Unter der globalen Epidemie stellen Textilfirmen eine andere Runde der Abschaltung gegenüber!

Da es keine neuen Aufträge gegeben hat, nachdem die Lieferung der Aufträge abgeschlossen worden ist, stellen die meisten Textilgrauen Gewebefirmen z.Z. eine andere Runde der Produktionssuspendierung nach der Auswirkung der neuen Kronenepidemie gegenüber.

 

Es wird verstanden, dass die meisten Firmen, die normalerweise wiederaufnahmen, dieses Jahr zu fahren, Produktion hinausschoben. Die meisten von diese Firmennachfeiertags-Produktion vor dem Feiertag. Die meisten Firmen nahmen nicht die Auswirkung der Nachfeiertags-Epidemie vorweg. Sie wollten nicht viele Aufträge nach dem Feiertag zurückziehen oder sie auf unbegrenzte Erweiterung einstellen. Nur, parkend für Lieferung. Ende Februar und Anfang März, brachen Epidemien von neuen Kronen in vielen Regionen der Welt, besonders in Europa und in den Vereinigten Staaten aus. Die Verbreitung der Zirkulation und die Schließung des Außenhandels haben die Zirkulation des gesamten Textilmarktes gehindert.

 

Analytiker in der Industrie glauben, dass viele kleinen und Textilfirmen auf Aufträge bauen, um ein Leben zu machen. Zur Zeit wird die internationale Gemeinschaft auf das Kämpfen der Epidemie gerichtet. Die Zirkulation zu schließen und das Schließen der Türen des Landes ist der erste Schlag zum Import und zum Export von Außenhandelprodukten. Wann wird die Epidemie beseitigt? Wann man sie sich unterscheidet von Land zu Land öffnet und zu vereinheitlichen ist schwierig. Das Hauptteil Chinas der Textilindustrie wie ist Außenhandel, und die epidemische Situation von bedeutendes Textilhandelsnationen wie Europa und den Vereinigten Staaten kann nicht geschätzt werden, die die normale Produktion und die Verkäufe von der macht Textilindustrie, die mit ihm entfernt verbunden ist, und selbst wenn Zirkulationsgeschäfte wiederaufnehmen, was der Absatzmarkt für Konsumgüter aussieht? Die Auswirkung der wirtschaftlichen Strukturanpassung, nachdem die Epidemie auf der Textilindustrie auch schwierig vorauszusagen ist. Jetzt ist die Angst in der Industrie nicht nur der Preis von Baumwolle, aber auch die Erwartung von Aufträgen, damit Firmen herum so bald wie möglich sich drehen können.

 

Zur Zeit hört eine Gruppe Baumwolle-bedingte Textilunternehmen auf, wieder zu arbeiten. Es wird erwartet, dass mehr als Hälfte der Baumwolle-bedingten Unternehmen von April bis Mai verschoben werden. Relevante Personen haben dass geurteilt, wenn die kleine Fabrik, die hauptsächlich vor kurzem an Auftrag-Herstellungshalt teilnimmt, es unwahrscheinlich ist, Arbeit in der ersten Hälfte des Jahres, weil sie möglicherweise, fortfahren nach dem Start von Unternehmen zu funktionieren, die Garn und Stoff verbrauchen, wie Kleidung und Heimtextilien wieder aufzunehmen. Sogar stellen große staatseigene Textilunternehmen auch die Auswirkung der Abschaltung der Auslandsmärkte und der Anpassung der Marktelemente nach der Epidemie gegenüber. Schließlich sind Gewebe zu Korn und Erdölerzeugnissen unterschiedlich. Verbrauchsbegrenzungen und -variablen sind verhältnismäßig groß. Die Tendenz nach der Epidemie ist nicht optimistisch. Die plötzlichen Änderungen im gegenwärtigen Termingeschäft und im Phänomen des Unternehmensschließens bestätigen diese Tatsache. Selbstverständlich hat die Epidemie keine Grenzen. Obgleich diese Art der globalen Katastrophe seine Auftreffpunkte hat, verursacht sie nicht die Zerstörung der menschlichen Wirtschaft und der Gesellschaft. Egal wie Schlechtes die Situation ist, müssen wir halten, stabilisieren und stehen oben. Was überleben kann, ist gut.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Tragen Sie Ihre Mitteilung ein